Aktionsphase

24.10.13 - 09:55

von: Skoop

Facebook-Party mit den Pizzaburgern.

Wir wollen das Pizzaburger Projekt so richtig rocken und das neue Tiefkühlprodukt von Dr. Oetker so bekannt wie möglich machen.

Und was eignet sich dazu besser als eine zünftige Pizzaburger-Party? Ob wir Freunde, Bekannte und Verwandte per Telefon, eMail oder persönlich zur Probier-Party laden ist uns überlassen. trnd-Partner Sashi85 hatte allerdings eine ganz besonders gute Idee.

trnd-Partner Sashi85 überraschte Freunde mit Pizzaburgern, MaFos und Notizblöcken.
trnd-Partner Sashi85 überraschte Freunde mit Pizzaburgern, MaFos und Notizblöcken. Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Aktionsphase

23.10.13 - 10:10

von: Skoop

Pizzaburger Sorte #1: Speciale.

Die Dr. Oetker Pizzaburger probieren wir in drei leckern Sorten. Unter anderem als Pizzaburger Speciale.

Wie wir im Projekt bereits erfahren haben, bestehen die Dr. Oetker Pizzaburger aus zwei Hälften: Die obere Hälfte ist dabei wie eine leckere Magherita belegt, die untere Hälfte sorgt für den einzigartigen Geschmack der jeweiligen Sorte.

Salami, gekochter Schinken und Champignons sind die wichtigsten Zutaten ...
... des Dr. Oetker Pizzaburger Speciale.

Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Aktionsphase

22.10.13 - 09:17

von: Skoop

Warum unsere Pizzaburger-Gesprächsberichte so wichtig sind.

Unsere Erfahrungen mit den Dr. Oetker Pizzaburgern sind in diesem Projekt das A und O. Welche Rolle Gesprächsberichte dabei spielen und vor allem warum sie so wichtig sind, erfahrt Ihr hier.

Bei trnd-Projekten geht es um eine Art Geben und Nehmen: Dr. Oetker möchte gemeinsam mit uns erleben, wie die Pizzaburger bei den Teilnehmern ankommen. Deshalb stellt man uns dafür das entsprechende Guthaben für unseren Pizzaburger-Einkauf zur Verfügung.

Tanja, unsere Ansprechpartnerin bei Dr. Oetker, steht uns zudem während des ganzen Projekts zur Seite. Im Gegenzug erwartet Dr. Oetker nicht mehr als unser Feedback zum neuen Tiefkühlprodukt.

Unsere Gespräche im Projekt mit den Dr. Oetker Pizzaburgern übermitteln wir per Gesprächsbericht.
Unsere Gespräche im Projekt mit den Pizzaburgern übermitteln wir per Gesprächsbericht. Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Aktionsphase

21.10.13 - 09:55

von: Skoop

So machen wir die Dr. Oetker Pizzaburger bekannt.

In unserem Projekt mit den Pizzaburgern machen wir das Tiefkühlprodukt bekannt – einfach durch gemeinsames Ausprobieren und Weitersagen.

Dazu bieten sich für uns Pizzaburger-Bäcker die verschiedensten Gelegenheiten an. Weitersagen funktioniert bei ganz besonderen Anlässen genauso, wie auch in alltäglichen Situationen.

Viele trnd-Partner beginnen mit dem Bekanntmachen zu Hause. Aber auch andere Gelegenheiten bieten sich an.
Viele trnd-Partner beginnen mit dem Bekanntmachen zu Hause. Auch andere Gelegenheiten bieten sich an.
Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Aktionsphase

16.10.13 - 13:59

von: Skoop

Unsere Aufgaben im Dr. Oetker Pizzaburger Projekt.

Die Tiefkühlregale werden von uns gerade geplündert. Ab jetzt geht es darum, möglichst viele Eindrücke zum Pizzaburger weiterzugeben.

Der Ablauf eines trnd-Projekts ist dabei beinahe so einfach wie die Zubereitung unserer Pizzaburger. Unsere Aufgaben im Projekt sehen wir jederzeit rechts im trnd-Navigator. Für die 5.000 Pizzaburger-Bäcker heißt es also ab sofort…

Unsere Gesprächsberichte im Dr. Oetker Pizzaburger Projekt sind besonders wichtig.
Unsere Gesprächsberichte im Dr. Oetker Pizzaburger Projekt sind besonders wichtig.

1. Gesprächsberichte schreiben.
Tausche Dich mit Freunden und Bekannten aus: Bei welchen Gelegenheiten hast Du über die Pizzaburger gesprochen und wie ist der Eindruck Deiner Mittester? Dies geben wir per Gesprächsbericht an Dr. Oetker weiter. Auch die Links zu unseren Online-Rezensionen, Blogeinträgen und Videos sind darin richtig aufgehoben.
Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen