Aktionsphase

23.10.13 - 10:10 Uhr

von: Skoop

Pizzaburger Sorte #1: Speciale.

Die Dr. Oetker Pizzaburger probieren wir in drei leckern Sorten. Unter anderem als Pizzaburger Speciale.

Wie wir im Projekt bereits erfahren haben, bestehen die Dr. Oetker Pizzaburger aus zwei Hälften: Die obere Hälfte ist dabei wie eine leckere Magherita belegt, die untere Hälfte sorgt für den einzigartigen Geschmack der jeweiligen Sorte.

Salami, gekochter Schinken und Champignons sind die wichtigsten Zutaten ...
... des Dr. Oetker Pizzaburger Speciale.

Im Falle des Pizzaburgers „Speciale“ finden wir eine besonders bunte Mischung auf dem Burgerbrötchen: Zu einer leckeren Tomatensauce gesellen sich Salami, gekochter Schinken und Champignons. Für die richtige Würzung sorgt eine leckere Käsemischung aus Edamer und Cheddar, die durch die Gewürze Oregano und Petersilie verfeinert wird.

@all: Salami, Schinken, Champignons oder eine andere Zutat – was darf auf Eurem Pizzaburger nicht fehlen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

23.10.13 -11:24 Uhr

von: sturmi_nbg

Ich und meine Mittester waren einstimmig der Meinung: jegliche Sorte bekommt erhebliche Abzüge in der B-Note genau wegen “der Verfeinerung mit Petersilie”. Wer kam bitte auf die Idee bei einer Pizza Petersilie statt Basilikum zu verwenden?!

23.10.13 -11:45 Uhr

von: burritoauflauf

@sturmi_nbg, von Petersilie schmeckt man aber find ich nicht viel.

An den Sorten Diavolo und Salami finde ich gut, dass sie etwas anders schmecken als ihr jeweiliges Pizzapendant, mit den Zwiebeln etc.
Speciale könnte da noch etwas innovativer sein..

Insg. hat sich Mozzarella als Extrabelag bei uns bewährt, Champignons sind auch nie verkehrt. Und natürlich Tabasco auf der Diavolo ;)

23.10.13 -11:51 Uhr

von: sturmi_nbg

naja, bei der echt faden Salamivariante hat man im Abgang eine Mischung aus Hefeteig und Petersilie mit einem Hauch von Tomate. Auf alle Fälle wenig bis gar kein Geschmack nach Salami und erst recht nicht nach Italien (danach sollte eine Pizza schmecken).

Aber wie du, haben auch wir die Burger daraufhin “getuned” und dann war´s lecker. Leider auf Dauer ein teures Vergnügen, denn in unserer Runde haben die Männer mindestens 4 Burger gebraucht, bis sie vorübergehend satt waren.
Aber als Snack zwischendurch und wenn man weiß, es gibt in ner Stunde was richtiges, dann ist der Burger eine gelungene Abwechslung ;-)

23.10.13 -12:13 Uhr

von: timotheeb

Also ich bin ein großer Freund der Vier-Käse Pizza da ich sie meist selber belege.

Man könnte die Hälften dann mit Gürkchen und einem schönen Burger aus Rindfleisch erweitern ;)

23.10.13 -12:25 Uhr

von: lemon07

Bei unseren bisherigen Testessen haben wir festgestellt, dass die speciale die belibeteste Sortieist, bei den Burgern ist die Speciale am würzigsten., die Mischung aus Salami, Schinken, Champignon perfekt. Der würzige Käse, lecker. Es gibt viele die keine Petersilie mögen, aber bei der Speciale kommt der Geschmack sehr gut.

23.10.13 -13:25 Uhr

von: koetbullar88

Champignon, Zweibeln und Thunfisch sollten auf keinen Fall fehlen. Und das ganze auch in einer scharfen Version.

23.10.13 -14:50 Uhr

von: Eishai

Wir haben bis jetzt im Geschäft immer nur Salami gefunden und konnten die anderen Sorten noch nicht testen

23.10.13 -14:51 Uhr

von: MaxSaint

Spinat-Knoblauch, Vier-Käse, Thunfisch…..eben das gesamte Pizza Programm.

23.10.13 -15:09 Uhr

von: T-3.0

Schwedischer Stil ist ein Klassiker für die bevorstehende kalte Jahreszeit. Meatball, Zwiebeln, Tunfisch. Restriktive Verwendung von Gewürzen.

23.10.13 -15:14 Uhr

von: AlexFCA

Da ich nun endlich auch die Speciale probieren konnte hier mein erstes kleines Fazit:

Salami:

Genial. IOch dachte zuerst sie schmeckt wie die normale Pizza, halt nur in Burgerform. Aber weit gefehlt sie hat einen ganz eigenen sehr leckeren Geschmack und ist von den drei Sorten für mich die beste.

Diavolo:

Sehr gut. Nicht zu scharf aber doch pikant schmeckt sie fast so gut wie die Salami.

Speciale:

Sie ist, für mich, leider die Sorte die man getrost wieder abschaffen kann. Vom Geschmack her hat sie mich überhaupt nicht überzeugt. Dafür würde ich lieber einen Burger mit Ananas sehen.

Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden :-)

23.10.13 -15:59 Uhr

von: -kashi-

Ich hab mich jetzt durch alle Sorten durchprobiert und mein Ranking sieht wie folgt aus:
Speciale, dann Diavolo und leider auf dem letzten Platz Salami.

Und auf der suche nach anderen sorten: Ein BBQ Burger? also BBQ-Soße unten drunter und dann ein Belag aus irgendeinem Fleisch? Vielleicht sogar Hänchen oder so etwas?

23.10.13 -16:33 Uhr

von: trnd-reporter

Bei REWE gab’s bisher nur die Sorten Salami und Diavolo – dementsprechend kann ich zu Speciale noch keinen Kommentar abgeben. Salami ist aber schon mal ganz ordentlich, erinnert mich aber eher an ein Pizzabrötchen als an einen Burger.

Es ist auf jeden Fall schade, dass es keine vegetarische Variante des Pizzaburgers gibt!

23.10.13 -16:36 Uhr

von: Tharcel

Speciale hat in meinem Test viel mehr geschmiert, als die anderen. ganz und gar nicht “easy to eat”. liegt möglicherweise an den Champignons, die den Belag etwas aufweichen.
meinen Gästen fehlte dagegen ein vegetarischer Pizzaburger – da kann man doch bestimmt was leckeres zaubern..?
was mexikanisches mit Hähnchen, oder was mit Tunfisch wäre bestimmt auch super :-)

23.10.13 -17:15 Uhr

von: Tino1985

Ich finde was noch erwähnenswert ist, dass denBrötcheen einen individuellen geschmack ganz gut tun würde.
Meiner Meihnung schmeckt das brötchen etwas zu langweilig und geschmacklos.
Etwas würziger mit villeicht Kräutern wäre nen guter geschmackspunkt wert.

MfG
Tino

23.10.13 -17:29 Uhr

von: Netzonline

Speciale ist bei uns der absolute Favorit. Die anderen beiden Sorten finden wir nicht ganz so gut. Kommendes WE wird mit unseren Freunden noch einmal gemeinsam getestet. Mal sehen, was die sagen! :-)

23.10.13 -17:39 Uhr

von: Patilein

Speciale ist sehr lecker – auch unser Favourit – Salami ist viel zu scharf und die andere trauen wir uns gar nicht zu probieren….

23.10.13 -17:55 Uhr

von: pryko

Die Speciale hat mir so gar nicht geschmeckt. Mag daran liegen, dass ich Kochschinken – insbesondere erwärmt – ziemlich widerlich finde. Doch ich opferte mich für dieses Projekt. Naja, mäßiger Erfolg ;)

23.10.13 -19:07 Uhr

von: Ensign

Salami hat mir auch von den 3 Sorten am besten gefallen. Da ich ein Fan der “Pizza Curry Huhn” bin, könnte ich mir sowas auch gut als Pizzaburger vorstellen :)

23.10.13 -19:32 Uhr

von: Flo182

Diavolo fand ich bis jetzt eigentlich ganz, könnte etwas schärfer sein.
Salami war eher so wie ein Aufbackbaguette.

Speciale kommt jetzt gleich mit Pommes und Krautsalat auf den Tisch (Vielleicht schieb ich was von dem Salat auf den Burger ^^ )

Cool fände ich noch einen vegetarischen oder einen Hawai Burger

23.10.13 -19:57 Uhr

von: MaikiDE

Ich habe bisher Diavolo und Speziale probiert. Meine bessere Hälfte Diavolo und Salami. Die Schärfe des Diavolo-Burgers ist sehr gut gelungen. Nicht zu scharf, aber man merkt dennoch, dass es Diavolo ist. Der Speziale ist ein bisschen saftiger als Diavolo. Allerdings musste ich feststellen, dass von der Salami auf dem Burger nicht so viel rüber kommt. Der Diavolo Burger kam auch bei meiner besseren Hälfte gut an. Schön handlich zum essen und wir sind Jeder von einem Burger gut Satt geworden.
Welche Geschmacksrichtung kann ich mir gut vorstellen?
Mein erster Gedanke war Tunfisch. Ich liebe Tunfischpizzen und kann mir das auch sehr gut als Burger vorstellen. Aber auch sole Geschmacksrichtungen wie Hawai und etwas mit Huhn wäre sicher sehr interessant.

23.10.13 -21:12 Uhr

von: OttilieW

Die sind echt lecker! Aber noch mehr Sorten würde ich gut finden! Hawaii oder Spinaci oder so… Das wäre echt cool!

24.10.13 -08:41 Uhr

von: Kaffee3

ich wäre auch für Pizzaburger Hawaii oder Tonno……diese Sorten sind so lecker….von den Burgern fand ich Salami am besten

24.10.13 -09:24 Uhr

von: bsracer2002

Hallo,
ich habe gerade bei Real in Göttingen geschaut, da gibt es die Burger gar nicht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

24.10.13 -12:20 Uhr

von: Shinji4u

Die Meinung meiner Freundin und mir gehen etwas auseinander, Salami mögen wir beide, und Speciale mochten wir beide nicht so gerne. Aber ich mochte Diavolo echt gerne, vielleicht sogar am liebsten, meine Freundin bleibt bei Salami.
Petersiliengeschmack fand ich jetzt gar nicht so doll, aber Basilikum/Oregano wäre echt netter. Werde sie das nächste mal etwas mit frischen Zwiebeln und so “pimpen”, bin gespannt!

24.10.13 -12:53 Uhr

von: Isapapa

Ich habe gern Pilze drauf, die Kinder sind meist für Salami, manch einer braucht eine gewisse Schärfe, da gehen die Geschmäcker in verschiedene Richtungen. Fakt ist aber, das hier im Projekt Jeder seine Lieblingssorte findet. Bei uns durfte sich jede Sorte schon daran erfreuen, Lieblingssorte eines Tester zu sein.

24.10.13 -18:17 Uhr

von: Teddy2281

Hallo ich finde die Speciale echt Lecker finde nur das zum abbeissen aus der Hand kleine Salamistücke wie auf den anderen Sorten Besser wären da ich beim abbeissen immer gleich die ganze Scheibe im Mund hatte!

24.10.13 -19:49 Uhr

von: Tody1982

Leider hab euch die Speciale noch nicht bekommen, bei den anderen beiden finde ich den Petersiliengemack auch nicht so toll

24.10.13 -20:14 Uhr

von: Trops

BBQ und Hähnchen
Spinat und Mozzarella
Thunfisch mit Zwiebeln

normaler käse dabei und bei 2 und 3 ne tomatensoße. 1 bekommt ja BBQ soße als belag aber natürlich auch käse

24.10.13 -21:44 Uhr

von: silversmart

Ich hab mir gerade mal ein rohes Ei über den Käse geschlagen und dann ab in den Grill damit.. Dadurch mutiert der Pizzaburger Salami zu einem tropfenden aber lecker saftigen Snack, der mir als normalem Esser locker als Mahlzeit reicht! Lecker und ich bin satt:-))

25.10.13 -08:04 Uhr

von: Albertini77

Also ich finde die Pizza Burger klasse!
Meine Freundin ist von den Burgern eher abgeneigt. Sie findet die Burger eher trocken.
Wie der Mann so ist, hatte ich da aber sofort ne Idee!
Ich hab Ihr vorgeschlagen die Hälften einfach einzeln zu essen :-)
Und siehe da :-) 2 kleine Pizzen hatte sie dann. Ein Mal Pizza Speciale und ein Mal Magaritha :-) TOP!

25.10.13 -08:28 Uhr

von: radu

Auf meiner Pizza dürfen auf keinen Fall Zwiebeln und Thunfisch fehlen :-)

25.10.13 -09:15 Uhr

von: Jack275

Ich war jetzt schon im Rewe in Rülzheim u. im REAL in Germersheim u. finde leider nirgens die Pizzaburger… Wo bekomm ich die her, damit ich endlich mit dem Projekt starten kann? :o (

25.10.13 -10:09 Uhr

von: Skoop

@Jack275: Auf dem Guthabenschein und im Projektfahrplan findest
Du eine Auflistung, wo Du die Pizzaburger finden
solltest:

Edeka, Rewe, Kaiser’s, Tengelmann, Marktkauf, Tegut, real,-, Nahkauf, Globus, Hit, Jibi, Combi, Reichelt und Toom.

Außerdem kannst Du es noch hier versuchen:

Feneberg, Herkules, Minipreis, Wez, plaza, V-Markt, sky, Citti, kaufmarkt und Wasgau.

Bei Kaufland und den Discountern wirst Du generell nicht fündig werden.

25.10.13 -11:47 Uhr

von: nico_vwfa

Grundsätzlich kommen die Burger bei uns im Umfeld weniger gut an. Der Gedanke Pizza mit einem Burger zu kombinieren passt nicht in die Kopfe.
Wir selber haben sie bereits getest – ja schmeckt wie Pizza. Das Brötchen ist hart, also weniger wie bei einem Burger und was ich sehr schlecht finde – dass das Innenleben (Käse Wurst und co.) grundsätzlich viel heißer sind als das Brötchen. Das Brötchen kühlt draußen recht schnell ab, was dem Esser suggeriert “Essen hat Esstemperatur” man beißt rein und dann kommt das böse erwachen. Innen ist das Zeugs noch sehr heiß, dass man sich den Mund halb verbrennt. Für Kinder weniger geeignet. Ähnelt in meinem Augen das NoGo von Latte Macchiato und Strohhalm. Heut steigt unsere erste (von 2) Pizzaburgerparty – mal schauen, was die Leute, die zugesagt haben, vom Burger halten. Ja es gab sogar Leute die nicht kommen, weil sie diese Burger einfach nicht mal probieren wollen.

25.10.13 -12:35 Uhr

von: Pit905

Also bei uns kam die Speciale gar nicht gut an.
Der Schinken schmeckt einfach nur ekelhaft. Die Meinung war einstimmig. Wir pulen den Schinken jetzt immer runter und pimpen den Burger mit extra Käse. Dann ist er lecker.
Unser Favorit ist Diavolo! Aber auch mit extra Käse bitte!

25.10.13 -18:47 Uhr

von: MasterTom

Wir haben bis jetzt nur Salami getestet. Die fanden wir sehr scharf!
Da kommt Diavolo dann gar nicht in Frage. Die Speziale warten noch auf Ihren Verzehr.
Ehrlich gesagt, so wie die Teile im normal Zustand sind! überzeugen sie uns nicht. Seeehr trocken, Meine Frau wird die nächste Ladung mal versuchen zu verfeinern. Ei und Bacon hört sich gut an

25.10.13 -21:59 Uhr

von: walen

Ich finde den PizzaBurger als Snack für Zwischendurch oder als Mahlzeit auf der Arbeit eine super Idee.
Mein Problem ist aber, dass für mich Pizza bis jetzt sowohl kalt als auch warm ein Genuss ist. Der PizzaBurger schmeckt kalt einfach nur nach Brot. Den Rest muss man raten. Warm ist er dagegen einfach nur ein Genuß.
Allerdings finde ich hat der PizzaBurger wenig was vom Burger. Mir fehlt die Individualität des PizzaBurgers. Sozusagen die Abgrenzung zur Pizza.
Im jetztigen Zustand ist es (für mich) mehr eine PizzaTasche oder so ähnlich. (Aber in der Werbung heißt es ja auch: “Die Pizza in Burgerform” und nicht “Pizza küsst Burger” ;-) )
Ich wünsche mir, dass Doktor Oetker noch mehr Sorten auf den Markt bringt. Allerdings sollte man auch über den Preis nachdenken. Bei der jetztigen Preislage ist der PizzaBurger eher ein Luxussnack und wird für viele wahrscheinlich nicht in Frage kommen.

26.10.13 -11:13 Uhr

von: Sensistar87

Wir haben die 3 Variationen der Pizza Burger in einer gemütlichen Runde getestet und kommen im großen und ganzen auch auf ein positives Feedback. Am besten hat uns der Diavolo gefallen, da dieser schlichtweg am meisten Geschmack hatte. Man hat wirklich die würzige Salami sowie Zwiebeln und Paprika geschmeckt. Am schlechtesten hat die Salami Variante abgeschnitten, da diese viel zu dürftig belegt war und auch geschmacklich eher fad war. Was uns aber etwas überrascht hat war das lockere und knusprige Brötchen. Es ist eine nette alternative zur Pizza aber dafür sollte der Preis auch angepasst werden;)

26.10.13 -11:19 Uhr

von: orange01

Bei uns gibt es die Burger auch bei Penny.

Bein Ranking:
Speciale, Salami, Diabolo
Eine fehlen der vegetarische Variante wurde auch von meinen Freunden bemängelt.

26.10.13 -12:01 Uhr

von: ghostfrogx

Ich habe die Burger bisher nur bei REWE gefunden. Leider nicht die Salamie-Variante. Penny & Sky hatten sie nicht im Angebot.
Ich vermisse, wie einige andere auch, eine vegetarische Variante und natürlich etwas mit Hähnchen.
Ich konnte keinen Favoriten für mich aus Speciale und Diavolo ermitteln. Beide gut. Diavolo scharf genug.
Beim nächsten Test wird mal zusätzlicher Belag besorgt.
Grundsätzlich fehlt mir die individuelle Note. Natürlich muss der Burger nach Pizza schmecken, sollte sicher aber doch ein wenig von anderen Arten entscheiden um bspw. einen Mehrpreis zu rechtfertigen.

26.10.13 -14:33 Uhr

von: vikid

Wir haben bisher nur Diavolo und Salami testen können, da ich Speciale noch nicht entdecken konnte.
Mein Favorit ist aber absolut Diavolo.
Ich kann aber die Kritik, das dass Brötchen zu trocken bzw. zu hart ist nicht ganz teilen. Beim ersten Probieren war ich darauf eingestellt das ich mir durch das Brötchen den Gaumen aufreissen werde, wie das bei den ganzen Pizzabaguetes der Fall ist. Wir waren dann doch überrascht wie fluffig das Brötchen war.
Ich könnte mir aber auch noch ganz gut ein paar Sorten mehr vorstellen.

26.10.13 -17:08 Uhr

von: Suppenesser87

Also geschmacklich erinneren die Sorten Salami und Speciale an ne ganz normale Pizza mit zuviel Brot drumrum…. Die Idee an sich ist ja sehr gut, allerdings ist in meinen Augen der Belag zu wenig… Wir haben unsere Speciale noch selbst, mit einigen zusätzlichen Zutaten verfeinert….danach war sie richtig lecker…. Preislich betrachtet ist sie nicht mehr als Snack anzusehen…. dann würden wir lieber die Pizza Traditionale wählen.

26.10.13 -20:26 Uhr

von: thorscha

Sehr lecker, Konnte leider erst heute wieder welche bekommen.
Real war leider ausverkauft…

26.10.13 -21:13 Uhr

von: Erduin86

Wir konnten bisher leider nur Salami testen und die war uns viel zu scharf. Da haben wir uns gar nicht erst an die Diavolo getraut. Speciale haben wir noch nirgendwo gefunden, überhaupt gibt es wenn man Glück hat mal 2 Packungen zu kaufen und das in einer Großstadt!

27.10.13 -12:55 Uhr

von: Muetze71

Mein Ranking:
1: Speciale
2:Salami
3: Diavolo

Meiner meinung nach würde es reichen wenn nur Edamer auf dem Burger ist… Der Cheddar schmeckt nicht….
ich finde es schade das auf jeder Pizza Salami ist… auch wenn es erst neu raus gekommen ist und erst mal gestetet werden muss könnte es trotzdem abwechslungsreicher sein… zb. einmal salami weg und dafür ein Pizza Burger Hawaii ……

27.10.13 -19:00 Uhr

von: Horst-Fabian

Mein Favorit: Speciale
Bei meiner Frau darf niemals fehlen: Salami, Zwiebeln und Paprika.

27.10.13 -19:43 Uhr

von: dunkelblauer

bis jetzt leider pech gehabt und nicht jede sorte bekommen.

salami und diavolo hatten einfach glück. fand es echt gechillt und sauber zu essen. vom geschmack hätte ich bisschen mehr erwartet. und mehr sorten wäre dann auch toll.
zum we gibt es einen groß einkauf und mal sehen was mein freundeskreis dazu sagen wird.

sind sicher begeistert wieder versuchs kanienchen zu sein.
:-D

27.10.13 -22:26 Uhr

von: WIE20

Hey, @all, @Was sagt Ihr dazu:
Dass man die
Dr.Oetker Pizzaburger auch mit “Eiweißbrötchen” bzw.
“Vollkornbrötchen” anstatt den Weizenbrötchen entwickeln könnte -
Für Gesundheits- und Ernährungsbewusste (eventuell noch Belag ändern).

@nico_vwfa: Gerade das finde ich gut. Eine Pizza wird mir persönlich zu schnell kalt. Ich bin ein Genießer beim Essen :-) )

P.S.: Irgendwann ist ALLLES immer das ERSTE mal !

CIAO

28.10.13 -01:46 Uhr

von: OnkelHotte

Die drei Sorten sind bisher ziemlich gleich gut bzw. schlecht angekommen – bei der Speciale erscheint der Belag wohl durch die Champignons etwas reichhaltiger.
In unserer Runde mit Vegetarierin haben wir uns so beholfen, dass sie die “Margerita”-Oberteile bekommen hat…
Besser wäre natürlich eine rein vegetarische Variante!
Und auch der Thunfisch wurde vermisst.
Eine Version mit Hähnchen + Currysauce kann ich mir auch gut vorstellen!
Alle finden 2,89 Euro aber etwas zu teuer; da würde dann doch eine Pizza bevorzugt. Ich konnte aber einige 1-Euro-Spar-Coupons verteilen, damit war das Interesse dann wieder größer!

28.10.13 -10:23 Uhr

von: LEJan

Zum thema speciale kann ich sagen, dass dieser burger geschmacklich den dritten platz belegt. Leider fehlt etwas die würze.

28.10.13 -16:13 Uhr

von: andreas73

wenn er direkt aus dem ofen kommt, ist er zunächst etwas heiß, um ihn direkt in die Hand zu nehmen. ich verbrenne mir da fast die Finger. Überlegung war, mit Messer und Gabel zu essen. Dann entfällt aber der Burgercharakter. Also haben wir den Burger erst mal etwas auskühlen lassen, um ihn dann genießen zu können.

28.10.13 -17:02 Uhr

von: Melly235

Ich war total euphorisch, als ich die Burger im Kühlfach entdeckt habe. Zuhause gleich in den Backofen geschoben und überraschen lassen. Und ich muss sagen, ich war echt begeistert. Geschmacklich super. Die Idee hat es mir echt angetan und die Pizzaburger haben defintiv die Tiefkühlpizza aus meinem Gefrierfach verdrängt.
Diavolo gefällt am besten. Dann kommen Speciale und Salami ziemlich gleichauf.

29.10.13 -02:01 Uhr

von: Evander

Wir haben heute wieder mal Pizzaburger Speciale und Diavolo gemacht, allerdings in der “gepimpten” Version. Mit etwas Grano Padano aufgebessert und die andere Seite mit frischen Champignons und Tomaten belegt, dann in den Ofen damit und nach 13min rausgeholt, zusammengeklappt, unter Backpapier etwas ruhen gelassen und dann: HMMMM! Himmlisch gut in der aufgepeppten Version!

29.10.13 -08:19 Uhr

von: andi5783

So jetzt war ich gestern sogar im Kaufland ein rießen Laden und dort gab es auch keine Pizza Burger – würde echt gerne mitmachen aber es gibt weit und breit diese Burger nicht bei uns.
Echt schade

29.10.13 -11:54 Uhr

von: symbol09

Bei uns im real,- sind alle 3 Sorten immer reichlich vorhanden. Der Preis: 2,89 €. Da mehrere Stapel Rabatt-Coupons ausliegen, bekommet man jede Packung für 1,- € weniger. Unser Favorit ist Salami, so wie auch bei der „normalen“ Pizza. Es haut uns jetzt nicht gleich vom Hocker, aber der Belag ist reichlich und geschmacklich ist es für ‘ne Pizza in Burgerform auch ganz ok. Salami 8 von 10 Punkten, Diavolo 7 von 10 und Speciale 5 von 10. Es naht ein langes Wochenende und somit ist viel Zeit um mit Familie und Freunden ausgiebig zu testen. Probieren würden wir gerne mal mit Meeresfrüchte oder Spinat und Mozzarella.

29.10.13 -15:07 Uhr

von: Jacket

So, nachdem ich endlich fündig geworden bin und einen Großeinkauf veranstaltet habe, konnte ich nun die vielversprechenden Pizzaburger probieren.
Aber ich bin leider etwas enttäuscht, dass es keine vegetarischen Alternativen gibt. Alle drei sind reine Standarts und ich muss zugeben, dass ich vorallem bei der Special sehr gerne auf den gepressten Blockschinken verzichten würde. Warum kann kein Tiefkühlpizzahersteller geschmackvollen Schinken auf eine Pizza packen? Dafür wäre ich auch gerne bereit etwas mehr zahlen. Die Salami war so lala. , wobei meiner Meinung nach hätten die Scheiben gerne dünner sein können. Drum frage ich mich, warum spart man nicht am schlechten Fleisch und packt ordentlich Pilze (Funghi), Knoblauch-Spinat, oder am besten 4 Käse darauf? Da würde ich viel eher zugreifen wollen….

29.10.13 -20:58 Uhr

von: derfrechezwerg

Ja die vegetarische Variante wurde bei uns in der Familie auch schon vermisst. Ich fand die Speciale ganz gut, aber das Brötchen schmeckt etwas fad und das macht alles etwas lala. Bin noch nicht so überzeugt. Muss aber auch noch mit der Backzeit variieren. Die Brötchen war zu knusprig, ein Burger ist ja eher weich. Und mit auf dem Sofa essen ist es auch nicht so, da die Dinger bröseln wie Sau. Liegt aber wohl eher am Knusprigen, siehe Backzeit oben. Hab ja noch etwas Zeit und Guthaben.

30.10.13 -15:57 Uhr

von: Pinsi90

Ich habe die Burger “Diavolo” bei einem Freund probiert. Allgemein eine sehr gute Idee einen Burger mit einer Pizza zu kombinieren, jedoch in der Umsetzung schwierig. Zumal der Burger nach dem Backofen so heiß ist, dass man sich an dem Pizzabelag den Mund verbrennt. Weiterhin hätte er meiner Meinung nach ein bisschen kräftiger sein dürfen. Alles in allem aber eine leckere Alternative.

30.10.13 -17:13 Uhr

von: schulle71

Und zusammen gepackt die perfekte Kombi schmeckt einfach prima. Ich lasse die Burger kurz ne Minute abkühlen klappe sie aufeinander dann ist es nicht zu heiß. Ich finde den prima gewürzt

31.10.13 -11:34 Uhr

von: Butti

Speziale gibt es leider bei uns im Rewe nicht :(

31.10.13 -12:47 Uhr

von: lemon07

Die Speciale kommt bei den meisten am besten an, nach dem backen auf jeden Fall die Burger noch eine Weile abkühlen lassen, sonst kann man sich mächtig die Zunge verbrennen. Super wäre es wenn es eine Sorte mit zusätzlich Zwiebeln geben würde.

31.10.13 -19:52 Uhr

von: Loewe820

Ich konnte die Speciale leider auch noch nicht testen, da es bei uns nur die Salami und Diavolo gibt. Dabei hab ich mich auf die Speciale am meisten gefreut, weil es als Pizza auch meine Lieblingssorte ist.

01.11.13 -13:31 Uhr

von: Sysop99

Die Sorte Speciale ist glücklicherweise nicht so scharf wie die anderen beiden Sorten. Leider wurde der Geschmack aber von mehreren Testern als “fade” bezeichnet. Ich denke, das liegt an der Flüssigkeit, die aus den Pilzen austritt und den gesamten Burgen ein wenig aufweicht.

01.11.13 -20:06 Uhr

von: savage2

Die einzige Sorte die ich noch nicht getestet habe. War ange niergends zu kaufen.

01.11.13 -20:17 Uhr

von: savage2

Schade auf der Klarsichthülle wie bei DR Oktker ueblich kein Aufdruck was es ist und die Zubereitungs Anleitung. Die Konkurenz ist da weiter. Sobald die Verpackung weg ist weis man es nimmer.

01.11.13 -21:04 Uhr

von: PaddyOG

So auch getestet, aber Diavolo ist mein Favorit. Die Tage mal noch den Salami testen.

02.11.13 -20:34 Uhr

von: marshel

Bisher unsere Lieblingsburger. Zwar nicht unbedingt so würzig wie Salami oder Diavolo, aber insgesamt doch unser liebster Burder, auch weil dieser hier als einziger nicht scharf ist.

03.11.13 -13:22 Uhr

von: stephanc123

Mit Speziale habe ich so mein Problem. Zuerst einmal sämtliche Möglichkeiten durchzusehen um überhaupt welche zu ergattern. Leider habe ich bisher noch keine Speziale bekommen. Habe ja noch 1 Monat zeit um sie zu bekommen. Die anderen Sorten habe ich bisher schon bekommen

03.11.13 -20:31 Uhr

von: JM1973

wir sind da sehr vielfältig, Speziale und Diavolo sind schon mal gut, man kann sie ja noch verfeinern

04.11.13 -09:40 Uhr

von: Skoop

@savage2: Vielen Dank für Dein Feedback zur Verpackung. Wir werden dieses an Dr. Oetker weitergeben, schließlich liegt auch Dr. Oetker viel daran ihre Produkte ständig zu verbessern.

05.11.13 -07:08 Uhr

von: Shark21

Ich konnte leider noch keine Speziale im Supermarkt kaufen. Ich bin weiterhin auf der Suche.

05.11.13 -19:04 Uhr

von: fight4u

Also meine Kids lieben die Speciale….lecker,lecker

05.11.13 -20:03 Uhr

von: Oberhaupt

Speziale und auch die beiden anderen Sorten habe ich heute bei Marktkauf gesehen.

05.11.13 -22:27 Uhr

von: MasterTom

Speziale habe ich noch nicht gekauft. Ich denke auch nicht, daß wir welche holen. Unser Geschmack und den bisherigen Testern, treffen die Burger nicht

06.11.13 -11:43 Uhr

von: Teatime

Bisher konnte ich die Speziale noch nicht testen. Es gibt sie hier einfach nicht. Aber auch die anderen sind derzeit anscheinend überall ausverkauft. Dabei wollte ich meine Kollegen dazu einladen. Na, ich werde noch mal abwarten.

06.11.13 -16:44 Uhr

von: Alf73

Ich finde die Speciale einfallslos – die Sorte verdient einfach den Namen nicht. Für mich fehlt das “Spezielle” – wie wär’s da mit entsprechenden Kräutern oder extra Käse (z.B. Mozarella).

06.11.13 -19:48 Uhr

von: Butti

Leider kein Speziale im Rewe in 31303

06.11.13 -21:32 Uhr

von: bunitz

Leider noch keinen Speziale im Geschäft erhalten oder gesehen… nur Salami und scharfe Salami

07.11.13 -08:48 Uhr

von: MoelterF

Mein persönlicher Favorit unter den drei Geschmacksrichtungen

08.11.13 -23:18 Uhr

von: Agro85

Ich weiß nicht, zum ersten mal, nach Diavolo und Salami nichts scharfes im Mund, aber so richtig umgehauen hat sie mich nicht.
Man hat es gegessen, aber so ein richtiges Geschmackserlebnis hatte ich nicht.

Am Schluss noch so ein fader Nachgeschmack, glaube der kommt vom Teig.

10.11.13 -14:00 Uhr

von: CotzRotzBier

Mir schmeckt der Speciale-Burger am besten, das kommt aber wahrscheinlich auch, weil diese Sorte neben Spinat, auch bei Pizzen mein Favorit ist!

14.11.13 -19:19 Uhr

von: Deco91

Speziale leider bisher nur in einem Markt gefunden.
Ist meiner Meinung nach der leckerste Burger.
Nicht trocken, sehr nah an der Pizza dran :)